1 2 3 >
Seite 2 von 3
 
Reinhard Müller - Die Visitation des Herzogtums Westfalen...

Schon früh im Spanischen Erbfolgekrieg (1701-14) musste der Kurfürst-Erzbischof von Köln, Joseph Clemens von Bayern, sein Herrschaftsgebiet fluchtartig verlassen. Er hatte sich gegen den Kaiser und die Seemächte England und die niederländische Republik mit Ludwig...

33,30 € *

Bernhard Stasiewski - Die Anfänge der Christianisierung Polens

Bis in Internet-Beträge hinein wird die wissenschaftliche Leistung von Prälat Prof. Dr. Dr. Lic. Bernhard Stasiewski (1905-1995) für die mittelalterlichen deutsch-polnischen Grenzforschungen betont. Doch die grundlegendste Studie von ihm dazu, seine...

19,30 € *

Joanna Rzepa - Frühjahrsschule 2010: Spurensuche. Polnische...

Im Mai 2010 begab sich eine Studiengruppe in das Land Niedersachsen, um nach den Spuren polnischer Migranten zu suchen, die sich im Zweiten Weltkrieg und unmittelbar danach in Nordwestdeutschland aufgehalten haben. Es handelte sich dabei um Feldforschung zur...

9,80 € *

Stephan Selzer Benjamin Weidemann - Hamburger Lebenswelten im Spätmittelalter

Das Spätmittelalter in Hamburg liegt im Schatten anderer Epochen der Stadtgeschichte. Für die letzte Phase des Mittelalters sind die Hamburger Verhältnisse ungleich geringer durchforscht als etwa die der hansischen Nachbarstädte Lübeck und Lüneburg. Diese relative...

18,90 € *

Benedikt Benninghaus - Die Kontinuität der Wallfahrt zum Heiligen...

Seit dem Jahre 1245 prägte die Spiritualität des Johanniterordens die Frömmigkeit der Menschen in der Region um die alte Johanniter-Kommende in Lage. Als historisch gesicherter Beginn der besonderen Verehrung dieses nördlich der Alpen singulären Gabelkreuzes wird...

10,50 € *

Barbara Duttenhöfer - Das Geschlecht der Öffentlichkeit

Frauenillustrierte gelten bislang als seichte Unterhaltungsblätter, die ihr weibliches Publikum auf konservative Rollenmodelle und Konsum festlegen. Analyse und Vergleich der deutschen und russischen Frauenpresse am Beispiel von „Die Welt der Frau“ (1904-1920) und...

27,30 € *

Heinrich Lackmann - Der Reformversuch im Kloster Cappenberg

Auf der Landkarte der katholisch-kirchlichen Reformen in Westfalen im 17. Jahrhundert war das erste Prämonstratenser-Stift im deutschen Raum in Cappenberg (ab 1122) auch nach der großen Edition der Visitationsprotokolle des Oberstiftes Münster durch Dr. Heinrich...

9,80 € *

Martin Munke Steffen Menzel - Deutsche und Polen im und nach dem Ersten...

Die zweiten "Krobnitzer Gespräche" vom 20. Oktober 2011 gingen der Nachbarschaft von "Deutschen und Polen in Schlesien und Pommern" in der Zeit zwischen dem Ersten Weltkrieg und der NS-Herrschaft nach. Die Beiträge deutscher und polnischer Referenten aus Chemnitz,...

8,50 € *

Oliver R. Schmidt - Afroamerikanische GIs in Deutschland 1944...

Afroamerikanische Männer kamen im Zweiten Weltkrieg als Eroberer nach Deutschland. Sie wurden in der Nachkriegszeit sowohl von Deutschen als auch von Amerikanern diskriminiert, doch wurden sie auch zu Symbolen von Freiheit und Demokratie. Anfang der 1970er Jahre...

24,00 € *

Jürgen Bärsch Reimund Haas - Vom Stift Essen zum Ruhrbistum

Mit einem Geleitwort des amtierenden vierten „Ruhrbischofs“ ist dieser dem ersten stellvertretenden Leiter des vom ersten Ruhrbischof Dr. Franz Hengsbach (†1991) gegründeten Instituts für kirchengeschichtliche Forschung des Bistums Essen gewidmete Sammelband eine...

31,50 € *

Stefanie Mamsch - Kommunikation in der Krise

Der deutsche Thronstreit, der Konfl ikt um die Herrschaft im Reich zwischen Philipp von Schwaben, Otto IV. und später Friedrich II. (1198-1218), wurde auf verschiedenen Feldern und mit verschiedenen Mitteln ausgetragen und ist als Krise der konsensualen...

24,50 € *

   
1 2 3 >
Seite 2 von 3