1 2 3 4 5 6
...
>
Seite 3 von 9
 
Stephan Brock Torben Antretter - Kapitalkostenermittlung als Grauzone...

Das Konzept der wertorientierten Unternehmensführung zählt zu den zentralen Managementtrends des einundzwanzigsten Jahrhunderts. Anstelle althergebrachter Ziele wie Umsatz oder Gewinn rückt die Steigerung des Unternehmenswerts zunehmend in den Fokus der strategischen...

10,20 € *

Martin Ohlwein - Die Prüfung der globalen Güte eines...

Scientific realism has become exceedingly popular as a frame of reference, especially within research drawing upon structural equation models. This concept allows for modification of a causal model derived from theoretical considerations based on preliminary...

8,50 € *

Martin Ohlwein - Kultur- vs. regionenbezogene Abgrenzung von...

Success of a regiocentric orientation depends essentially on the similarity of the countries grouped together. Beside its popularity in business practice geographical proximity is not necessarily an effective criterion to form regions. Instead, the aim of integrating...

13,80 € *

Wolfgang Marekfia - Strategisches GRC-Management

„Governance, Risk and Compliance“ (GRC) wird gegenwärtig überwiegend als Schlagwort aufgegriffen und durch isolierte, kurzfristige Initiativen umgesetzt. Die Integrationsmöglichkeiten und strategische Bedeutung von GRC werden unzureichend erkannt, wodurch...

32,30 € *

Carolin Tegethoff - Die Entwicklung des Working Capital in...

Generelles Ziel von Private Equity (PE)-Gesellschaften ist die Wertsteigerung ihrer Portfoliounternehmen. Zur aktiven Beteiligung an der Wertschöpfung unterstützen die PE-Gesellschaften das Management der Portfoliounternehmen und sind in einer Kontrollfunktion tätig....

11,00 € *

Ingo Böckenholt - Research Journal

Bierbrauer, Christoph: Fiscal policy of Germany’s grant coalition 2015: A balanced budget at all cost? Nowak, Arne; Fahling, Ernst: The Influence of R&D Intensity on the Performance and Application of Fundamental and Relative Equity Valuation Methods – Part I...

25,00 € *

Oliver Schottek - Akzeptanzbetrachtung von...

Ein ePortfolio ist eine elektronische Sammelmappe, die Arbeits- und Lernergebnisse des Erstellers beinhalten kann. Die Inhalte bestehen unter anderem aus sogenannten Artefakten. Dies können Arbeitsproben des Erstellers des Portfolios sein. Bei der Sonderform des...

20,90 € *

Eva-Maria Keck - Das Beschlussverfahren in der...

Die Beschlussverwerfung gemäß § 349 II StPO ist die dominierende Entscheidungsform im aktuellen strafprozessualen Revisionsverfahren. Mit der ausufernden Anwendung dieser ursprünglich als Ausnahmeregelung konzipierten Vorschrift sind jedoch zahlreiche Probleme...

26,60 € *

Christina Gelinski - Das außerbetriebliche Verhalten von...

Eine Untersuchung am Beispiel der Musterarbeitsverträge im lizensierten Basketball-, Eishockey-, Fußball- und handballsport

38,90 € *

Thomas Burghardt - Analogiebildungsschema für...

Innovative Lösungsprinzipien auf andere Lebens- und Wirtschaftsbereiche zu übertragen, ist eine sich wiederholende Herausforderung in Wissenschaft und Praxis. In der vorliegenden Arbeit werden Kooperationsphänomene der Erwerbs- und Bedarfswirtschaften thematisiert....

22,80 € *

Doris Ridder - Der Schadensersatzanspruch des...

Beiträge zum deutschen und europäischen Arbeits- und Sozialrecht herausgegeben von Kerstin Tillmanns Band 4

31,60 € *

Richard Hennecke - Bankrottstrafrechtliche Organ- und...

Unternehmensinsolvenzen ohne begleitende Strafverfahren sind eine Rarität. Derartige Verfahren endeten in der Vergangenheit allerdings selten mit Verurteilungen wegen Bankrotts. Grund hierfür war eine jahrzehntelange Rechtspraxis des BGH: Die Anwendung der zu § 14...

17,90 € *

   
1 2 3 4 5 6
...
>
Seite 3 von 9