Zurück
Vor

Thomas Borchert

Ohne doppelten Boden, aber mit Netz? : Förderung sportlicher Begabung und soziale Unterstützung an Eliteschulen des Sports in Brandenburg

Autor: Thomas Borchert

ISBN: 978-3-941003-73-6

Seitenzahl: 358

Erscheinungsdatum: 01.02.2013

 

Print on Demand – bis zu 10 Werktage Lieferzeit!

17,50 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Ohne doppelten Boden, aber mit Netz? : Förderung sportlicher Begabung und soziale Unterstützung an Eliteschulen des Sports in Brandenburg"

Das Spannungsfeld der leistungssportlichen Talentförderung im Kindes- und Jugendalter ist an seinen Endpunkten durch die schulische Allgemeinbildung und die sportliche Spezialbildung zu markieren. Einen allgemeinbildenden Schulabschluss bei gleichzeitigem spitzensportlichen Engagement zu absolvieren, fordert den schulpflichtigen Athleten und Athletinnen dabei einen erheblichen Ressourceneinsatz ab, der ohne Unterstützungsleistungen des sozialen Umfelds kaum zu leisten ist. In diesem Zusammenhang geraten vor allem die Schule-Leistungssport-Verbundsysteme in den Blick, die mittels effektiver struktureller Arrangements bei der Bewältigung einer solchen dualen Karriere unterstützen sollen. Die vorliegende Arbeit geht der Frage nach, welche Mechanismen der sozialen Unterstützung bei der Bewältigung einer dualen Karriere im Kindes- und Jugendalter wirken und welche Rolle die Verbundsysteme in diesem Kontext einnehmen.
 

Weiterführende Links zu "Ohne doppelten Boden, aber mit Netz? : Förderung sportlicher Begabung und soziale Unterstützung an Eliteschulen des Sports in Brandenburg"

Bücher in diesem Shop von Thomas Borchert
 

Kundenbewertungen für "Ohne doppelten Boden, aber mit Netz? : Förderung sportlicher Begabung und soziale Unterstützung an Eliteschulen des Sports in Brandenburg"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.