1 2 3 >
Seite 2 von 3
 
Sascha Dietze - Das Weltbild der Autonomen im Spiegel der...

Die Autonomen sind die wichtigste Kraft im militanten Linksextremismus. Seit den 1980er Jahren machen sie mit Anschlägen oder „Massenmilitanz“ auf sich aufmerksam. Dietze beschäftigt sich in seiner Studie mit einem über lange Zeit zentralen Periodikum der Szene. Die...

32,30 € *

Dana Schulze - Leaving Russia's Backyard

The Organisation for Democracy and Economic Development–GUAM extends from the Black Sea region to the Caspian Sea and is situated between the European and the Russian integration project. The post-Soviet region has been scarcely studied by Western scholars of...

21,20 € *

Andreas Holtz - A region in transition

Around one third of the Earth’s surface is covered by the Pacific Ocean. When looking at “the“ Pacific, public and scientific discourse – especially in Europe - is mostly centered on the periphery of this ocean, which includes important actors like Australia, the...

30,30 € *

Tom Thieme - 25 Jahre deutsche Einheit

Der Sammelband behandelt ausgewählte Aspekte des Zusammenwachsens von Ost- und Westdeutschland 25 Jahre nach der Wiedervereinigung: Dominieren Gemeinsamkeiten oder Unterschiede das Verhältnis beider Landesteile zueinander? Neben Gesamtbilanzen zur...

12,90 € *

Kerstin Tillmanns Timo Zeiske - Das Statut sozialer Sicherheit bei...

Zu den praktisch relevantesten aber zugleich rechtswissenschaftlich kaum behandelten Fragen grenzüberschreitender Arbeitnehmerentsendungen gehört diejenige nach der Bestimmung des anzuwendenden Rechts sozialer Sicherheit (Statut sozialer Sicherheit)....

25,10 € *

Tom Thieme - 25 Jahre Systemtransformation in Osteuropa

Der Sammelband behandelt die Verläufe, Ergebnisse und Perspektiven der Systemtransformationen im postkommunistischen Europa nach 25 Jahren. Dabei geht es um politische Institutionen wie Verfassungen und Wahlen, um die Prozesse der Demokratisierung, aber auch der...

12,60 € *

Freya Gassmann Michael Fröhlich - Zur Strukturanalyse des Mehrkampfes in der...

Der objektiven Leistungsbewertung innerhalb der Leichtathletik kommt eine hohe Bedeutung zu, sie bedingt auch zu einem hohen Anteil die Attraktivität dieser Sportart für Wettkämpfer und für Zuschauer. Jeder kann z.B. sofort erkennen, wer den 100-m-Lauf gewonnen hat...

9,30 € *

Cosima Winifred Lambrecht - Das Staatsdenken von Ernst-Wolfgang Böckenförde

Ernst-Wolfgang Böckenförde und Carl Schmitt zählen zu den bedeutendsten Staatsrechtlern ihrer Zeit. Eine Verbindung zwischen beiden Staatstheoretikern bestand in einer engen persönlichen Beziehung. Die vorliegende Abhandlung geht der Forschungsfrage nach, ob sich...

7,90 € *

Mojgan Servati - Die Rolle religiöser Intellektueller bei den...

Der Widerspruch, der nach okzidentalem Verständnis im Begriff des religiösen Intellektuellen liegt, ist in den Werken der hier vorgestellten iranischen Theoretiker mit den Händen zu greifen. Ihr Versuch, aus der iranisch-islamischen Tradition heraus eine Antwort...

17,60 € *

Sebastian Jaenichen Torsten Steinrücken - Gebiets- und Funktionalreformen im...

Gebiets- und Funktionalreformen sind nicht nur aus nüchternen demografischen und finanzpolitischen Gründen, also zum Zwecke der Anpassung an Restriktionen der öffentlichen Hand dann und wann erforderlich. Sie dienen grundsätzlich auch der Konfliktbewältigung und...

14,30 € *

Nadja Magdalena Al-Wraikat - Interessenkonflikte im Aufsichtsrat bei...

Der Aufsichtsrat ist Adressat zahlreicher Appelle, insbesondere fordern § 100 Abs. 5 AktG und Ziff. 5.4.2 DCGK die Unabhängigkeit eines Teils seiner Mitglieder. In Anlehnung an das monistische Board-Modell des angloamerikanischen Unternehmensrechts soll...

20,50 € *

Peter K. Warndorf - PräventionSpielRäume

Prävention ist ein omnipräsentes Phänomen, der inflationäre Gebrauch des Schlagwortes „Prävention“ unübersehbar. Prävention in ihrer konkreten Vielfältigkeit darzustellen und sie gleichzeitig auf ihre universellen Kerninhalte zurückzuführen, ist wesentliches Anliegen...

22,80 € *

   
1 2 3 >
Seite 2 von 3