Zurück
Vor

Anne-Christin Hoge

Hochbegabte Kinder und Jugendliche in der (Verhaltens-)Therapie

Autor: Anne-Christin Hoge

ISBN: 978-3-8405-0037-4

Seitenzahl: 258

Erscheinungsdatum: 01.03.2011

 

Print on Demand – bis zu 10 Werktage Lieferzeit!

16,30 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Hochbegabte Kinder und Jugendliche in der (Verhaltens-)Therapie"

Im deutschsprachigen Raum existiert bisher kaum Literatur zum Thema „hochbegabte Kinder und Jugendliche in der Psychotherapie“. Auch empirische Untersuchungen, die sich mit der besonderen Situation Hochbegabter in der Verhaltenstherapie beschäftigen oder einen Vergleich zwischen den Therapieverläufen hoch- und durchschnittlich begabter Patienten ziehen, fehlen bislang vollständig. Diese Studie widmet sich diesem Themenkomplex mittels quantitativer und qualitativer Forschungsdesigns sowie einer Methoden-Triangulation und zeigt, dass Unterschiede in den Therapieverläufen existieren. Diese beziehen sich vor allem auf die Therapieanlässe, die angewandten psychotherapeutischen Methoden sowie auf die Therapiedauer. Die Ergebnisse weisen insgesamt auf einen veränderten therapeutischen Prozess mit hochbegabten Patienten hin. Es werden Maßnahmen zur psychotherapeutischen Arbeit mit diesen Kindern und Jugendlichen daraus abgeleitet. Diese Untersuchung bietet eine erste Orientierung in dem bisher zu wenig berücksichtigten Zusammenhang von Hochbegabung, psychischer Störung und (Verhaltens-)Therapie.
 

Weiterführende Links zu "Hochbegabte Kinder und Jugendliche in der (Verhaltens-)Therapie"

Bücher in diesem Shop von Anne-Christin Hoge
 

Kundenbewertungen für "Hochbegabte Kinder und Jugendliche in der (Verhaltens-)Therapie"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.