Zurück
Vor

Lothar Snyders

Ostdeutsche Agrarwirtschaft im Umbau

Autor: Lothar Snyders

ISBN: 978-3-8405-0067-1

Seitenzahl: 597

Erscheinungsdatum: 10.07.2012

 

Print on Demand – bis zu 10 Werktage Lieferzeit!

28,80 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Ostdeutsche Agrarwirtschaft im Umbau"

Die ostelbische Gutsherrschaft war mit ihrem hierarchisch strukturierten sozialen Netzwerk eine weitgehend autarke Grundzelle der altpreussischen Gesellschaft und bot die wirtschaftliche Lebensgrundlage für die adelige Führungsschicht des Staates. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts machte sie infolge der Bauernbefreiung und des Übergangs zu einer gewinn- und marktorientierten Produktionsweise einen tiefgreifenden Wandel durch. Mit der vorliegenden Studie werden Daten zur konkreten Lebens-, Wirtschafts- und Arbeitswelt sowie zu den Modalitäten der Finanzierung eines Gutes bereitgestellt. Damit wird dem sozialhistorischen Phänomen der ostelbischen Gutswirtschaft für einen gewissen Zeitabschnitt eine empirisch gesicherte Basis gegeben. Aufgrund einer glücklichen Quellenlage wird die Binnenstruktur einer Gutswirtschaft bis in alle Einzelheiten analysiert und die Veränderung des Verständnisses von Gutswirtschaft bei den Besitzern hin zu einem reinen Wirtschaftsunternehmen aufgezeigt.
 

Weiterführende Links zu "Ostdeutsche Agrarwirtschaft im Umbau"

Bücher in diesem Shop von Lothar Snyders
 

Kundenbewertungen für "Ostdeutsche Agrarwirtschaft im Umbau"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.