Zurück
Zur Metamorphose des Schelms im modernen Roman
 
 
 

Zur Metamorphose des Schelms im modernen Roman

Autor:

ISBN: 978-3-8405-0120-3

Seitenzahl: 107

Erscheinungsdatum: 20.03.2015

 

Print on Demand – bis zu 10 Werktage Lieferzeit!

11,40 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Zur Metamorphose des Schelms im modernen Roman"

Die vorliegende Arbeit positioniert Marci Kakuk, den Romanzyklus Jenő J. Tersánszkys, im Kontext des modernen europäischen Romans und rückt das Werk in komparatistischer Perspektive in ein Spannungsfeld von Tradition und Innovation. Im Romanzyklus werden pikareske Erzählmuster aufgegriffen und originell weiterentwickelt, verbunden mit einer schelmenhaften Sprache, einer stilisierten Oralität und einer scheinbar mittellosen, doch hochkomplexen, ironischen Erzählweise. Neben Biographie und Werk des Autors werden Entstehung, Romanhandlung und Figurenkonstellation beleuchtet sowie Moralkritik, Weltsicht, Romanpoetik, Sprache und Erzählweise dargestellt. Den Problemen der deutschen Teilübersetzung ist ein eigenes Kapitel gewidmet.
 

Weiterführende Links zu "Zur Metamorphose des Schelms im modernen Roman"

Bücher in diesem Shop von
 

Kundenbewertungen für "Zur Metamorphose des Schelms im modernen Roman"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.