Zurück
Vor

Gesine Mierke

Die Crescentia-Erzählung aus der ›Leipziger Kleinepikhandschrift‹ Ms 1279

Autor: Gesine Mierke

ISBN: 978-3-941003-78-1

Seitenzahl: 98

Erscheinungsdatum: 01.03.2013

 

Print on Demand – bis zu 10 Werktage Lieferzeit!

9,00 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Die Crescentia-Erzählung aus der ›Leipziger Kleinepikhandschrift‹ Ms 1279"

Die Geschichte der ‚unschuldig verfolgten Frau‘ wurde im Mittelalter und darüber hinaus vielfach tradiert. Die Erzählung der ‚Leipziger Kleinepikhandschrift‘ Ms 1279 aus dem 15. Jahrhundert liefert eine Variante, die Crescentia als Heilige und Ärztin stilisiert. Integriert in eine literarische Sammelhandschrift vermittelt die Erzählung Handlungsanleitung auf der Ebene des sensus moralis
 

Weiterführende Links zu "Die Crescentia-Erzählung aus der ›Leipziger Kleinepikhandschrift‹ Ms 1279"

Bücher in diesem Shop von Gesine Mierke
 

Kundenbewertungen für "Die Crescentia-Erzählung aus der ›Leipziger Kleinepikhandschrift‹ Ms 1279"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.