1 2 3 4 5 >
Seite 3 von 5
 
Thomas Weidhaas - Die kausalen Konjunktionen des Französischen

Die vorliegende Untersuchung befasst sich mit der Klasse der kausalen Konjunktionen des Französischen, die hier zum ersten Mal in ihrer Gesamtheit beschrieben wird. Eine methodische Neuerung gegenüber früheren Untersuchungen besteht darin, dass die aufgestellten...

25,80 € *

Dominik Schmitt Nils Daniel Peiler - Genialer Schrott

„Industriekultur“ hat mehr Aspekte als man auf den ersten Blick annehmen mag. So steht der Begriff nicht nur für eine Auseinandersetzung mit der Technikgeschichte, sondern auch mit der Sozialgeschichte der Unternehmer und Arbeiter. Daneben beinhaltet er auch Bereiche...

18,90 € *

Marc Schutzeichel - Indogermanische Funktionsverbgefüge

Funktionsverbgefüge (FVG) lassen sich in vielen jungen und alten Sprachstufen ausmachen. Genese und Historie der FVG sind bislang nur sporadisch über große zeitliche Distanzen verfolgt worden. Die Arbeit entwirft Möglichkeiten der Rekonstruktion solcher Gefüge für...

19,50 € *

Dieter Josef Schmidt - Bilder vom Nachbarn

1963 verständigen sich Deutschland und Frankreich auf den Elyséevertrag - sie verabreden die Förderung der jeweils anderen Sprache, was nicht zuletzt Veränderungen in der Sicht des Anderen bedingt. Die beiden Regierungen erkennen die wesentliche Bedeutung an, die der...

18,00 € *

Nils Bahlo Katharina König - SMS, WhatsApp & Co.

Seit 1992 die erste SMS verschickt wurde, hat die schriftliche handyvermittelte Kommunikation immer mehr an Bedeutung in der Alltagsinteraktion gewonnen. Technische Neuerungen wie die Einführung von internetfähigen smart phones sowie der hiermit verbundenen...

17,50 € *

Valérie Deshoulières - Villa Europa

Siège de l’Université franco-allemande, la Villa Europa, à Sarrebruck, abrite aussi, grâce à la générosité du Land sarrois, l’Institut d’Études françaises. Depuis 2008, notre équipe s’évertue à révéler à un public diversifié (universitaires, étudiants, amateurs...

17,90 € *

Sandra Mischliwietz - Att uppfinna ord

In Schweden bildet die Arbeiterliteratur eine stärkere literarische Tradition als in allen anderen europäischen Ländern. Die innerhalb dieser Literatur in den 1930er Jahren entstandenen Kindheitsdarstellungen wurden von der Forschung bisher vor allem unter...

30,00 € *

Gisbert Bierbüsse - Grimmelshausens Teutscher Michel

Die vorliegende Arbeit beleuchtet ein bis heute wenig beachtetes Kapitel der deutschen Barockforschung: Grimmelshausens Stellung zu den Sprachproblemen seiner Zeit. Mit linguistischen Fragen hat er sich fast ausschließlich in seiner 1673 erschienenen Schrift...

16,00 € *

Silvia Hansen-Schirra Stella Neumann - Caught in the Middle – Language Use and...

This book celebrates Erich Steiner’s scholarly work. In 25 contributions, colleagues and friends take up issues closely related to his research interests in linguistics and translation studies. The result is a colourful kaleidoscope reflecting the many strands of...

32,40 € *

Daniela Twilfer - Sprachvariation bei Frauen und Männern

Unter welchen Bedingungen zirkulieren Medieninformationen über Grenzen hinweg? Welche Hindernisse stehen dem grenzüberschreitenden Informationsfluss im Weg? Warum erweist sich der Aufbau einer europäischen Medienöffentlichkeit als so schwierig? Diese Fragen stehen im...

18,70 € *

Sven Schmeier - Exploratory Search on Mobile Devices

The goal of this thesis is to provide a general framework (MobEx) for exploratory search especially on mobile devices. The central part is the design, implementation, and evaluation of several core modules for on-demand unsupervised information extraction well suited...

11,60 € *

Sonja Ruda - Chats in Lehrveranstaltungen und...

Chaträume werden häufig zur Kommunikation wie zum Austausch von Informationen oder zur Diskussion genutzt. Da liegt es nahe, den beliebten Kommunikationsraum zudem für den Unterricht und für Beratungssitzungen zur Prüfungsvorbereitung heranzuziehen. Im Rahmen der...

7,50 € *

   
1 2 3 4 5 >
Seite 3 von 5