Zurück
Vor

Christian Döbel

Ein Smart Home Management-System basierend auf adaptive Lernalgorithmen des Verhaltenserwerbs (ENKOS)

Autor: Christian Döbel

ISBN: 978-3-86360-142-3

Seitenzahl: 242

Erscheinungsdatum: 19.08.2016

 

Print on Demand – bis zu 10 Werktage Lieferzeit!

24,40 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Ein Smart Home Management-System basierend auf adaptive Lernalgorithmen des Verhaltenserwerbs (ENKOS)"

Mit dem adaptiven Energie- und Komfortmanagementsystem „ENKOS“ wird auf Basis von Learning Classifier Systems die Benutzung elektrischer Geräte in einem Haushalt adaptiv gelernt. Damit ist eine signifikante Steigerung des Wohnkomforts durch eine intelligente Vorhersage möglich, womit ein völlig neuer Ansatz eines „Smart Home“-Systems realisiert wird. Außerdem wird eine deutliche Energiereduzierung im Haushalt erreicht. Beide Ziele – Komfortsteigerung sowie Energieminimierung in einem standardisierten Haushalt – werden durch eine Zielfunktion gewichtet und mit Hilfe von verhaltenspsychologischen Methoden abgeglichen. Danach wird die Topologie von ENKOS, dem zentralen Lern- und Steuersystem des „Smart Homes“, stufenweise aufgebaut. Der sich daraus ergebende Algorithmus wird „Kognitive Learning Classifier Systems“ (KLCS) genannt. Darin sind LCS die Grundlage des Ansatzes, der mit Methoden der kognitiven Verhaltensforschung und analytischen Modellen erweitert wurde.
 

Weiterführende Links zu "Ein Smart Home Management-System basierend auf adaptive Lernalgorithmen des Verhaltenserwerbs (ENKOS)"

Bücher in diesem Shop von Christian Döbel
 

Kundenbewertungen für "Ein Smart Home Management-System basierend auf adaptive Lernalgorithmen des Verhaltenserwerbs (ENKOS)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.