1 2 3 4 >
Seite 3 von 4
 
Hans Peter Balmer - Wofür der göttliche Name steht

Religion ist angefochten, vielfach und seit je. In sich vieldeutig, geht keineswegs nur Gutes von ihr aus, sondern auch reichlich Zweifelhaftes. Sie legitimiert auch große Verbrechen – oftmals im Namen Gottes. Nach der Aufklärung und angesichts eines möglicherweise...

23,70 € *

Taciana Valio Ottowitz - Bilderbuchillustration in den 60er und 70er...

Zur Untersuchung des Bilderbuches in der Bundesrepublik in den 60er und 70er Jahren wird der Einfluss sozio-kultureller Rahmenbedingungen dieses Zeitraums berücksichtigt, der einhergeht mit einer Zeit der Experimentierfreudigkeit und der Einbeziehung zeitgenössischer...

33,00 € *

Ulrich Hohoff Thomas Stäcker - Bibliotheksräume – real und digital

Der 6. Leipziger Bibliothekskongress stand unter dem Motto „Bibliotheksräume – real und digital“ und fand vom 14. bis 17. März 2016 im Congress Center Leipzig statt. 3.800 Kolleginnen und Kollegen aus 30 Ländern kamen zusammen, um sich auszutauschen und aktuelle...

39,90 € *

Yvonne Zips - Berlin-Fiktionen

Das Charakteristikum von Berlin sei der „Sound von Rollkoffern“ schreibt die Süddeutsche Zeitung. Die ewig werdende Stadt zieht allerdings nicht erst seit der Postmoderne Reisende aus aller Welt an. Wie entsteht jedoch das Bild dieser Stadt? Die vorliegende Arbeit...

17,30 € *

Nadine Feßler - Being Struck by the Event

Anglophone contemporary literature has changed signi cantly since the 1990s. In this book Nadine Feßler investigates the role of the event and how its new importance invigorates and empowers the subjects in the novels discussed. She analyzes seven novels by the...

16,10 € *

Cathrin Hesselink - Das Komplimentierbuch

Das Komplimentierbuch kann als Vorläufer der modernen Formen der Knigge-Bücher gelten: Es versammelte Anleitungen zum hö ichen Umgang in gehobener Gesellschaft. In gebildeten Kreisen war es früh als schablonenhafte Anleitung für aufstiegswillige, machthungrige und...

20,40 € *

André Körner - Theatralisierung der Lebenswelt durch...

Die bloße Erwähnung des Begri s Reality TV führt zu einer Vielzahl an Assoziationen. Je nach Perspektive kann man in Reality TV Formaten monetär erfolgreiche Produkte, moralisch verwer iche Erzeugnisse, die Präsentation des Unverfälschten, eine Täuschung durch...

23,70 € *

Hans Peter Balmer - Neuzeitliche Sokratik

Montaigne, der Schöpfer der »Essais« ist zur bleibenden Leitfigur geworden. Was ihn dazu gemacht hat, das ist die Erforschung und Gestaltung seiner selbst. Beeindruckend aufrichtig konnte dies geschehen, und nicht als Selbstzweck, sondern in der Suche nach...

13,40 € *

Andreas Mayr - Die Idealstaatsmodelle in Platons ‚Nomoi‘...

Die vorliegende Arbeit widmet sich in einem ersten Schritt der Darstellung und Analyse der politischen Systeme sowohl Spartas, gemäß der Großen Rhetra, als auch Athens zu Lebzeiten Platons und Xenophons, welche bei beiden Philosophen als Positiv- wie Negativbeispiele...

12,50 € *

José Eusebio Pérez Mayo - Hausgemeinden und kirchliche Ämter im Hirten...

Ziel dieser Studie ist die Analyse der unterschiedlichen kirchlichen Ämter im Hirten des Hermas, besonders der Rollen der „Presbyter“ und „Episkopen“. Der Hirte des Hermas ist eine hervorragende Quelle für die Forschung über frühe christliche Gemeinde- und...

16,90 € *

Thomas Krefeld - Zwischen traditioneller Dialektologie und...

Der vorliegende Band markiert für die Herausgeber einen Wendepunkt: Er war zunächst ausschließlich als gedrucktes Buch für die Veröffentlichung einer Reihe von Vorträgen zur Arbeitstagung des vom Bundesbeauftragten für Kultur und Medien geförderten Projekts...

15,70 € *

Heidrun Wiesenmüller Klaus-Rainer Brintzinger - Bibliotheken: Von Anfang an Zukunft

Unter dem Motto „Bibliotheken – von Anfang an Zukunft“ hatten sich mehr als 3.000 Besucher aus ganz Deutschland, aber auch aus dem europäischen und außereuropäischen Ausland vom 26. – 29. Mai 2015 zum 104. Deutschen Bibliothekartag in Nürnberg versammelt. Der...

38,70 € *

   
1 2 3 4 >
Seite 3 von 4