1 2 3 4 5 6
...
>
Seite 3 von 14
 
Christopher Kluth - Die „Schwere der Schuld“ in § 153a StPO

Zur Bewältigung des täglichen Arbeitsanfalls ist die Justiz darauf angewiesen, Verfahren aus Opportunitätserwägungen heraus beenden zu können. Eine der wichtigsten die Staatsanwaltschaften und Gerichte hierzu ermächtigenden Vorschriften ist § 153a StPO, der die...

17,90 € *

Barbara Stroop - Rethinking Well-being in Biomedical Ethics

The notion of well-being accompanies us on a daily basis right from the beginning of life through to its end. As a matter of course we base the decisions that we make on whether or not our alternative options will promote our well-being or the well-being of others....

17,80 € *

Dana Schulze - Leaving Russia's Backyard

The Organisation for Democracy and Economic Development–GUAM extends from the Black Sea region to the Caspian Sea and is situated between the European and the Russian integration project. The post-Soviet region has been scarcely studied by Western scholars of...

21,20 € *

Andreas Kögel - Tod und Sterben als Risiken

Kern der Arbeit ist die Analyse von Risikoerwartungen zu Tod und Sterben auf Grundlage der Soziologie des Risikos von Niklas Luhmann. Luhmanns Risikobegriff wird erweitert durch die Berücksichtigung des Einflusses von Todesvorstellungen und religiösen...

21,30 € *

David Luhr - Unterrichtskompetenz erfassen und entwickeln

Das Forschungsprojekt Unterrichtskompetenz erfassen und entwickeln nimmt die beklagten Missstände der Bewertung in der zweiten Phase der Lehrerbildung zum Anlass, um im Rahmen von Aktionsforschung ein Bewertungskonzept für Unterrichtsbesuche zu entwickeln. Ausgehend...

28,80 € *

Christian Peters - Mythologie und Politik

Söldnerführer stürzen sich Seite an Seite mit Minerva in die Schlacht, Renaissancefürsten genießen die Förderung des Olymps – der Humanismus des Quattrocento ließ die antiken Götter nicht nur in die lateinische Epik zurückkehren, sondern brachte sie oft näher an die...

28,00 € *

Steffen Schwartz - Nachhaltigkeit als Komplexitätsfalle

Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der selten hinterfragt wird. Man ist in jedem Fall für Nachhaltigkeit, ohne genau umreißen zu können warum und worum es eigentlich geht. In seiner Studie lenkt Schwartz den Blick von der Ausgangsfrage „Was ist Nachhaltigkeit?“ hin zu...

16,30 € *

Florian Stahl - High-Quality Web Information Provisioning...

Today, information can be considered a production factor. This is attributed to the technological innovations the Internet and the Web have brought about. Now, a plethora of information is available making it hard to find the most relevant information. Subsequently,...

20,10 € *

Annemarie Heibel - Jankel Adler (1895 – 1949)

Jankel Adler, 1895 in Tuszyn – nahe Lodz, Polen – geboren und im Geiste des chassidischen Judentums erzogen, kommt zu Beginn des 20. Jahrhunderts nach Deutschland. Im Rheinland erlangt er große Anerkennung als Maler und Grafiker; Freundschaften mit Else...

99,00 € *

Willi Mutschler - Local identification of nonlinear and...

This thesis adds to the literature on the local identification of nonlinear and non-Gaussian DSGE models. It gives applied researchers strategy to detect identification problems and means to avoid them in practice. A comprehensive review of existing methods for...

13,60 € *

Esther Irene Dörendahl - Boundary Work for Collaborative Water...

Water is a basis for life and ecosystem health. And water, especially in regions affected by water scarcity, is a highly contested and politicised natural resource. The state-of-the-art in sustainable water resources management requires collaborative approaches that...

20,20 € *

Prof. Dr. Hans-Joachim Schurek - Laborhandbuch Nierenperfusion

Die beste und normale Funktion hat ein Organ wie die Niere nur im gesunden Organismus. Sobald man die Niere experimentell isoliert, muss man die richtige Balance finden zwischen Fragestellung, der dazu passenden Variante des experimentellen Modells und der Antwort,...

52,80 € *

   
1 2 3 4 5 6
...
>
Seite 3 von 14