Zurück
Vor

Jurijn Timon de Vos

Christendemocratie en identiteit. Nederland en Duitsland vergeleken (2000–2017)

Autor: Jurijn Timon de Vos

ISBN: 978-3-8405-1005-2

Seitenzahl: 176

Erscheinungsdatum: 01.07.2019

 

Print on Demand – bis zu 10 Werktage Lieferzeit!

19,20 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Christendemocratie en identiteit. Nederland en Duitsland vergeleken (2000–2017)"

Diese Masterarbeit setzt sich als Ziel, einen historischen Beitrag zum rudimentären Wissen über die deutsche und niederländische Christdemokratie im Verhältnis zum Thema Identität zu leisten. Aus dieser Zielsetzung ergibt sich die folgende Hauptfrage: Wie entwickelten sich die internen Diskussionen über die Identitätsfrage innerhalb der wissenschaftlichen Zeitschriften der CDU und des CDA zwischen 2000 und 2017 und welche inhaltliche Bedeutung wurde dabei Identität beigemessen? Die Quellenforschung analysiert Artikel, die sich zum Thema Identität äußern. Methodisch orientiert sie sich an den folgenden Identitätsthemen: Individualisierung, Multikulturalismus, Nation, Christentum, Verfassung, Leitkultur, Region, Europa und Inklusion & Veränderlichkeit.

 

Weiterführende Links zu "Christendemocratie en identiteit. Nederland en Duitsland vergeleken (2000–2017)"

Bücher in diesem Shop von Jurijn Timon de Vos
 

Kundenbewertungen für "Christendemocratie en identiteit. Nederland en Duitsland vergeleken (2000–2017)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.