1 2 3
Seite 3 von 3
 
Wibke Hansen - Mehr Interaktion als geplant:...

Fragile Staatlichkeit rangiert zu Recht hoch auf der Problemliste der internationalen Gemeinschaft. Während viele Herausforderungen schwacher Staaten erkannt sind, wird die Bedeutung der Organisierten Kriminalität und ihrer Verflechtungen mit lokalen und...

18,00 € *

Jens Taken - Radikalisierung und Deradikalisierung im...

Der transnationale islamistische Terrorismus ist mit dem 11. September 2001 nicht neu erfunden worden. Dennoch teilt dieses symbolträchtige Datum die Geschichte des Terrorismus in ein Vorher und ein Nachher. Um die übergreifende Frage danach beantworten zu können,...

16,50 € *

Massimiliano Livi - Führerinnen del Terzo Reich

Trotz seiner Ablehnung des weiblichen Politisierungsprozesses, der mit dem Ersten Weltkrieg begann, delegierte Hitler noch vor der Machtergreifung den deutschen Frauen die Führung der „Frauenarbeit“. In wenigen Jahren bildeten die NS-Frauenschaft und das Deutsche...

16,50 € *

Pierre-Michael Gröning - Die politischen und wirtschaftlichen...

Zwischen der EU und Indien besteht seit 2004 eine strategische Partnerschaft, die sich auf ein rapide wachsendes Handelsaufkommen, politische Koordination und wissenschaftlichen Austausch stützt. Trotz günstiger Grundvoraussetzungen für eine enge Zusammenarbeit...

21,00 € *

Felix Volmer - Emanzipierte Schul- und Bildungspolitik in...

Gelingt es dem staatlichen Schulwesen in Nordrhein-Westfalen, allen Schülern die Chance zu bieten, die Schulen zu besuchen, die ihren Neigungen und Leistungsfähigkeiten entsprechen? Seinen Ausgang nimmt der Autor bei den Bildungsforschern der 50er und 60er Jahre...

24,00 € *

Jiening Shan - Wie kann eine Marke in der interkulturellen...

Immer mehr Produkte, die einander sehr ähnlich sind, kämpfen mithilfe der Massenkommunikation, die selber auch unter Inflation leidet, um das knappe Gut – die Aufmerksamkeit der Verbraucher. Diese Tendenz lässt sich auch in China eindeutig beobachten. Die rasante...

28,00 € *

Thomas Brüsemeister Martin Heinrich - Autonomie und Verantwortung

Die staatliche Steuerung des Bildungswesens befindet sich in einem Veränderungsprozess, dessen Konsequenzen durchaus kontroversiell diskutiert werden. Beispiele dafür sind die Entwicklungen an den Universitäten oder der Diskurs über den Gestaltungsspielraum von...

11,50 € *

Matthias Richter-Steinke - Auswirkungen von Privatisierungen auf...

Sind europäische Gewerkschaften in den letzten Jahrzehnten von einer Vielzahl von gesellschaftlichen Umstrukturierungen betroffen, so zwingen sie im Bereich öffentlicher Dienstleistungen insbesondere Privatisierungen und zunehmender Wettbewerb zu strategischen...

24,80 € *

   
1 2 3
Seite 3 von 3