Vor
Die Abberufung des Geschäftsführers der kleinen Kapitalgesellschaft im deutschen und im französischen Recht
 
 
 

Johanna Frederike Herberg

Die Abberufung des Geschäftsführers der kleinen Kapitalgesellschaft im deutschen und im französischen Recht

Autor: Johanna Frederike Herberg

ISBN: 978-3-96163-166-7

Seitenzahl: 190

Erscheinungsdatum: 08.10.2019

 

Print on Demand – bis zu 10 Werktage Lieferzeit!

16,60 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Die Abberufung des Geschäftsführers der kleinen Kapitalgesellschaft im deutschen und im französischen Recht"

Die kleine Kapitalgesellschaft hat sich in den Wirtschaftssystemen zahlreicher Nationen etabliert. Die deutsche GmbH und die französische S.A.R.L. verbinden historische Wurzeln. Beide Gesellschaften haben im Laufe der Zeit aber auch recht unterschiedliche Züge angenommen. In ihrer beider Struktur nimmt jedoch nach wie vor der Geschäftsführer nicht zuletzt als Garant der Handlungsfähigkeit der Gesellschaft eine zentrale Funktion wahr. Die mit der Rechtsstellung des Geschäftsführers verbundenen rechtlichen Probleme, insbesondere hinsichtlich seiner Abberufung, sind vielfältig und werden vor allem im deutschen Recht zum Teil lebhaft diskutiert. Sie werden in dieser Arbeit unter verschiedenen Aspekten rechtsvergleichend gegenübergestellt.
 

Weiterführende Links zu "Die Abberufung des Geschäftsführers der kleinen Kapitalgesellschaft im deutschen und im französischen Recht"

Bücher in diesem Shop von Johanna Frederike Herberg
 

Kundenbewertungen für "Die Abberufung des Geschäftsführers der kleinen Kapitalgesellschaft im deutschen und im französischen Recht"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.