Zurück
Vor
Verwendung instationärer Gasströme in der Laserfügetechnik
 
 
 

Björn John

Verwendung instationärer Gasströme in der Laserfügetechnik

Autor: Björn John

ISBN: 978-3-96100-059-3

Seitenzahl: 189

Erscheinungsdatum: 07.09.2018

 

Print on Demand – bis zu 10 Werktage Lieferzeit!

16,50 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Verwendung instationärer Gasströme in der Laserfügetechnik"

Das Ziel der vorliegenden Arbeit bestand in der Integration einer Technologie zur Erzeugung zeitlich alternierender (gepulster) Gasströme auf dem Gebiet der Laserfügetechnik. Für die technische Realisierung implizierte dies spezifische Anpassungen der drei Systemkernelemente (Stelleinheit, Messstrecke, Regelung) bzw. eine vollständige Neukonzeption des Technologieaufbaus. Die somit dem Anwender zur Verfügung stehenden neuen Parameter ermöglichten eine positive Beeinflussung des Fügeprozesses bzw. der Schweißergebnisse. Über die zeitliche Steuerung des Gasvolumenstroms in Korrespondenz zum Laserstrahlschweißprozess gelang es, mit Schutzgaspulsen eine Krafteinwirkung auf die Schmelze hervorzurufen und dadurch eine Verbesserung in Hinblick auf die Einschweißcharakteristik von lasergeschweißten Nähten zu realisieren.
 

Weiterführende Links zu "Verwendung instationärer Gasströme in der Laserfügetechnik"

Bücher in diesem Shop von Björn John
 

Kundenbewertungen für "Verwendung instationärer Gasströme in der Laserfügetechnik"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.