Zurück
Vor

Tobias Bernhart

Methodik zur Konzeption und Auslegung von Radbremsen für PKW mit elektrischem Antriebsstrang

Autor: Tobias Bernhart

ISBN: 978-3-86360-194-2

Seitenzahl: 213

Erscheinungsdatum: 04.01.2019

 

Print on Demand – bis zu 10 Werktage Lieferzeit!

35,80 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Methodik zur Konzeption und Auslegung von Radbremsen für PKW mit elektrischem Antriebsstrang"

In der vorliegenden Arbeit werden Methoden zur Konzeption und Auslegung von Radbremsen für PKW mit elektrischem Antriebsstrang entwickelt. Durch die Rückgewinnung kinetischer Energie beim Bremsvorgang (Rekuperation) wird die Radbremse thermisch entlastet. Bei der Quantifizierung der thermischen Beanspruchung werden sowohl leistungsorientierte Tests als auch die alpine Passabfahrt und kundennahe Fahr- und Verbrauchszyklen berücksichtigt. Das Verschleißverhalten der Radbremsen wird am Schwungmassenprüfstand und durch eine Feldstudie untersucht. Mit Blick auf die steigenden Vorgaben an die Reduktion des CO2-Ausstoßes und der Feinstaubemissionen ergeben sich neue Sichtweisen bezüglich der Dimensionierung in Richtung Leichtbau durch Downsizing und neuer Auslegungszyklen, nachdem das Kundennutzungsverhalten an den aktuellen Standards der Bremsenentwicklung gespiegelt wurde. Die Entwicklungstrends auf dem Gebiet des elektrischen Antriebsstrangs, die Wirtschaftlichkeit, die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die Anforderungen der Märkte werden dabei berücksichtigt.
 

Weiterführende Links zu "Methodik zur Konzeption und Auslegung von Radbremsen für PKW mit elektrischem Antriebsstrang"

Bücher in diesem Shop von Tobias Bernhart
 

Kundenbewertungen für "Methodik zur Konzeption und Auslegung von Radbremsen für PKW mit elektrischem Antriebsstrang"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.